01.12.2020

Holzenkamp: Fair Play für Bauern – Genossenschaften stärken die Marktposition der Erzeuger

Stärkung der Position der landwirtschaftlichen Erzeuger und ein faires Miteinander innerhalb der Lebensmittelkette

Der Deutsche Raiffeisenverband berichtet, dass sie anlässlich der aktuellen Diskussionen um das Verbot unlauterer Handelspraktiken eine Stärkung der Position der landwirtschaftlichen Erzeuger und ein faires Miteinander innerhalb der Lebensmittelkette fordern.
„Wir beobachten nach wie vor eine Ungleichverteilung der Marktmacht zugunsten des Einzelhandels bei gleichzeitig nicht immer auskömmlichen Erzeugerpreisen“, so DRV-Präsident Franz-Josef Holzenkamp. Landwirte dürften nicht dauerhaft das schwächste Glied in der Kette sein.

Den vollständigen Artikel finden Sie auf: https://www.raiffeisen.de/holzenkamp-fair-play-fuer-bauern-genossenschaften-staerken-die-marktposition-der-erzeuger

Quelle drv, Berlin, 24.11.2020