03.04.2020

WING spendet Schutzanzüge

Landkreis bedankt sich für Unterstützung

Das WING hat dem Landkreis Vechta 200 Schutzanzüge zur Verfügung gestellt. Nach Auskunft des Landkreises, der sich für die Unterstützung bedankte, sollen sie vor allem an Altenheime und Pflegeinrichtungen verteilt werden.

Schutzanzüge werden im WING für die "Transparenzoffensive" verwendet, mit der die Öffentlichkeit auf wissenschaftlicher Ebene über die moderne Geflügelhaltung informiert wird. Hierzu gehört es auch, Stallanlagen landwirtschaftlicher Betriebe aus den Bereichen Legehennenhaltung und Geflügelmast für Besucher zu öffnen. Zum Schutz der Tiere ziehen alle Teilnehmenden für den Stallbesuch Schutzbekleidung über Ihre normale Kleidung an.

Gegenwärtig können auch beim WING wegen der Coronakrise und der Ausbrüche der Aviären Influenza keine Exkursionen und Stallöffnungen angeboten werden.

 


< Back